C-Jugend Trainingscamp

Am Samstag, 04.05. bestritt die C – Jugend, Jahrgang 2005/2006 von 9.00 bis 16.00 Uhr ihr erstes Trainingscamp.
16 Spieler fanden den Weg in die Sporthalle. Spielerisch starteten die Jungs an diesem Morgen zum Thema „aktive Abwehr“ mit laufintensiven, komplexen Spielformen. Gefolgt von abwehrspezifischen Koordinationsübungen. Anschließend wurden in 3er Gruppen 1-1 Handlungen nach Vorgabe ausgeführt. Weiterführend zu 2-2 Spielsituationen Schnittstelle „Übergeben/Übernehmen.
Eine wohlverdiente Mittagspause mit leckerer Spaghetti Napoli, gekocht im Clubraum Sandhausen von einer Elterngruppe der C-Jugend. Besten Dank dafür.
Nach der Mittagspause beschäftigten sich die Jungs noch mit dem Grundspiel 2-2 und dem Stellungsspiel. Völlig platt ließen es sich die Jungs doch nicht nehmen im Abschluß noch gegeneinander Handball zu spielen.

Das nächste Trainingscamp findet bereits am 11.05., ebenfalls in Sandhausen Hardtwaldhalle von 9.00 – 16.00 Uhr statt. Um 14.00 Uhr spielen wir innerhalb des Camps gegen Bammental/Neckargemünd ein Freundschaftsspiel.

(M.L.)