mB: JSG vs. HSG Weinheim/Oberflockenbach 32:29

Sonntag, den 3.2.19 mussten wir gegen Weinheim/Oberflockenbach in Sandhausen antreten. Wir wussten, dass das kein leichte Spiel für uns wird.
Nachdem das Spiel angepfiffen wurde und die mitgereisten Fans von Weinheim/Oberflockenbach mit Trommeln ihre Mannschaft unterstützten, wussten wir was sich die Gäste vorgenommen hatten.
Sehr dynamisch, mit vielen spielerischen Varianten setzten uns die Weihheim-/Oberflockenbacher unter Druck und wir mussten immer den Ausgleich mach und konnten nie in Führung gehen. Die Gäste setzten sich sogar in der 24 Min. mit 3 Toren ab (12:15). Zur Halbzeit verkürzen wir nochmals auf 14:15.
Jetzt hieß es konzentriert in der Abwehr arbeiten und im Angriff die Chancen verwerten, die man ausspielte – wir wollten ja gewinnen. Leider liefen wir immer einen Rückstand hinterher bis zur 34.Minute, da machten wir den Ausgleich zum 21:21. Nun kam der Mut der Mannschaft und der Teamgeist durch so dass wir uns erstmals mit 4 Toren in Folge absetzten und mit 25:21 in Führung gingen. Ab diesem Zeitpunkt war klar, das Spiel geben wir nicht mehr aus der Hand und so gewannen wir am Ende mit 32:29.

Es spielten:
Samuel, Joshua, Milan(5), Ramon, Niklas (6), Paul (4), Jan (6), Luis N. (4), Tom (7), Luis S. (Tor), Arne

(P.F.)