C-Jgd: JSG vs. TV Sinsheim 32:21

Am Samstag besuchte uns der Tabellenletzte TV Sinsheim. Von Beginn wurde der Gegner beherrscht – gutes Zweikampfverhalten und der eine oder andere ‚steal‘ führten zum beruhigenden Halbzeitstand von 17:8.
Der zweite Durchgang erschien wie eine Kopie der ersten 25 Minuten. Gute Abwehrarbeit und eine saubere zweite Welle, dazu noch mehrere Tempogegenstöße ließen Sinsheim nicht mehr herankommen. Deutlich wurde das Team aus dem Kraichgau mit 32:21 geschlagen.
An diesem Nachmittag konnten sich auch mal andere Spieler auszeichnen und zeigen, was in Ihnen steckt. Gut gemacht, Jungs!

Es spielten: Jonathan im Tor. Paul G. (2), Fynn, Niklas (7/1), Jan (4), Paul J. (5), Luis (3), Eric (4), Justin (3), Lukas (1), Jannik, Marius (3)

(J.B.)