Archiv der Kategorie: – Allgemein

Runter vom Sofa! JSG-Team macht mit bei Corona-Challenge

Die Handball Männer und Frauen der SG in Walldorf haben sich zu einer „Corona-Challenge“ verabredet, und unser Team ist auch dabei!

Es geht darum, als Mannschaft so viele Kilometer wie möglich zu sammeln, durch Radeln🚴‍♀️, Joggen🏃‍♀️, Skaten🛼 – und anderen Aktivitäten für die Superminis/Minis. Gezählt werden die gesammelten Kilometer, die in eine Wertung Jungs-Teams der JSG gegen die Mädels der SGW kommen.

Zeitraum ist der 13.05. bis 13.06.2021. Im Anschluss, sobald Corona es zulässt, machen wir ein gemeinsames Fest 🍔🧁🧋. Dabei muss der Verlierer das Programm 🕺 gestalten und den Abwasch 🍽️ machen!

Die Spielregeln

Die erzielten Kilometer werden nach einer Berechnung durch die Anzahl aller Spieler im Team geteilt und fließen so in die Gesamtwertung ein. Also: Je mehr aktiv mitmachen, desto besser das Team-Ergebnis. 💪

Die Punkteverteilung je Altersklasse:

  • Superminins / Minis:
    work out = 10 Punkte bzw. je nach Zeitdauer des Trainings
    Spazieren gehen km x 1
    Fahrrad km x 2
    Inliner km x 3
    Roller km x 3
  • E-, D- und C-Jugend:
    Fahrrad km x 1
    Roller km x 2
    Inliner km x 2
    Joggen km x 5
  • Ab B-Jugend, Aktive, Trainer (Wertung ab 2,5 km):
    Fahrrad km x 1
    Inliner km x 2
    Joggen km x 3

Die Ergebnisse werden per Tracking-App oder einem anderen Fitness-Tracker aufgezeichnet und als Screenshot/Foto an die Trainer geschickt, die es dann gutschreiben. Wichtig ist, dass Ihr Euer Ergebnis immer bis Freitag, 19 Uhr meldet! Zwischenergebnisse der Challenge gibt´s dann immer am Sonntag.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Challenge und hoffen auf einen spannenden Wettkampf.

Die JSG verabschiedet Erfolgstrainer

Nach langen Jahren erfolgreicher Jugendarbeit verabschiedet die JSG vier Trainerinnen und Trainer, die sich zukünftig neuen Aufgaben widmen möchten.

Petra und Michael Förderer (s. Bild) begleiteten die Jahrgänge 2001-2003 seit nunmehr 11 Jahren, von der E- bis zur A-Jugend. Während Marco Lukaschewitz und Julia Jakobs seit 2014 bzw. 2016 vor allem die Jahrgänge 2004-2006 ausbildeten.

Neben den zahlreichen sportlichen Erfolgen legten alle Vier großen Wert auf Team-Aktivitäten, wie (internationale) Turniere oder Ferienprogramme, und trugen so zu einem sehr guten Zusammenhalt ihrer Mannschaften bei.

Herzlichen Dank für die vielen tollen und erfolgreichen Jahre, die Zeit und Mühe die Ihr investiert und dadurch die Jungs gefördert habt. Für die neuen Aufgaben wünschen wir Euch alles Gute. Wir sehen uns (gerne wieder) in der Halle!

Petra und Michael Förderer – 11 Jahre unermüdlich für die JSG als Trainer engagiert in der Halle, und auch außerhalb!
Feines zum Abschied: Die Trainer-Oskars der JSG für Julia Jakobs und Marco Lukaschewitz.