Archiv der Kategorie: C-Jugend

Trainingszeiten 2022/2023

B-Jugend (Jahrg 2006/2007)
Mittwoch: 18.30 – 20.00 Uhr Astoria-Halle in Walldorf
Donnerstag: 18.30 – 20.00 Uhr Hardtwaldhalle in Sandhausen

C-Jugend (Jahrg 2008/2009)
Montag: 18.30 – 20.00 Uhr Astoria-Halle
Donnerstag: 18.30 – 20.00 Uhr Hardtwaldhalle

D-Jugend (Jahrg 2010/2011)
Montag: 17.00 – 18.30 Uhr Astoria-Halle
Donnerstag: 17.00 – 18.30 Uhr Hardtwaldhalle

E-Jugend (Jahrg 2012/2013)
Mittwoch: 16.30 – 18.00 Uhr Astoria-Halle
Freitag: 17.00 – 18.30 Uhr Hardtwaldhalle

Minis (Gemischt) SC Sandhausen (Jahrg. 2014/2015)
Mittwoch: 18.00-19.00 Uhr Grundschulhalle in Sandhausen

Superminis (Gemischt) SC Sandhausen (Jahrg 2015/2016/2017)
Mittwoch: 17.00 – 18.00 Uhr Grundschulhalle in Sandhausen

Minis SG Walldorf Astoria (Jahrg. 2014/2015)
Samstag: 10.30 – 12.00 Uhr Astoria-Halle in Walldorf

Superminis SG Walldorf Astoria (Jahrg 2015/2016/2017)
Samstag: 09.30 – 10.30 Uhr Astoria-Halle in Walldorf

C-Jugend verabschiedet Trainer

Nach dem letzten Heimspiel (s. Artikel unten) gab es eine kleine Abschluss- bzw. Abschiedsfeier mit heißer Wurst im Foyer der Astoria-Halle. Trainer Andreas hatte ein paar nette Worte an die Mannschaft vorbereitet und die Spieler, bzw. Eltern ließen es sich nicht nehmen, sich bei den Trainern Markus und Andreas mit einem Präsent zu Bedanken. Alles in Allem ein sehr schönes Ende einer verrückten Saison!

C-Jugend: Saisonabschluss geglückt!

JSG – SG Brüh/Ketsch 31:24 (14:15)

Im letzten Spiel der Saison kam die SG Brühl/Ketsch als Gast in die Astoriahalle nach Walldorf. Nachdem wir in den letzten Partien immer schwere Gegner hatten, freuten sich die Jungs auf einen etwas „leichteren“ Gegner. So war auch klar, dass die Jungs, die in den letzten Wochen weniger zum Einsatz kamen, diesmal von Anfang an spielen sollten. In der ersten Halbzeit wechselte die Führung hin und her und auch durch einen zwei-Tore-Rückstand ließ sich niemand aus der Ruhe bringen (Hz 14:15).

In der zweiten Hälfte dagegen zeigten die Jungs wieder ihre volle Leistung und Mitte der zweiten Halbzeit war das Spiel so gut wie entschieden (37‘‚25:20). Nun durften nochmal der eine oder andere aktiv ins Spielgeschehen eingreifen und wertvolle Erfahrungen sammeln. Endstand: 31:24.

Die JSG C-Jugend nach ihrem letzten Saisonspiel (Nummer/Tore): Mika Doerner (15/7), Maximilian Treiber (10/5), Ryan Lock (3/5), David Schmitt (14/4), Nick Ratzel (6/4), Max Kaufmann (16/3), Lennox Roth (8/1), Julian Obieglo (5/1), Nils Bernhard (13/1), Niklas Rittmüller (9/-), Hunor Kovacs (2/-), Niklas Heinzmann (7/-), Finn Frey (12/Torhüter). Offizielle: Markus Treiber, Andreas Kaufmann.

Vorschau

E-Jgd BzL2-3: Sa. 02.04.22 12:45 Uhr SG Schwarzbachtal – JSG 2
*D-Jgd BzL3 (Platzierungsspiel): Sa. 02.04.22 14:30 Uhr JSG 2 – SKV Sandhofen
*C-Jgd BzL1: Sa. 02.04.22 16:00 Uhr JSG – SG Brühl/Ketsch
E-Jgd BzL1: So. 03.04.22  10:00 Uhr JSG St. Leon/Reilingen – JSG 1
D-Jgd BzL1: So. 03.04.22 12:00 Uhr KuSG Leimen – JSG 1

*Astoria-Halle Walldorf

Rückblick

B-Jgd BzL1: JSG – HSG Weinheim/Oberflockenbach 21:27
C-Jgd BzL1: ASG St.Leon/Reilingen/Hockenheim 2 – JSG 26:26
D-Jgd BzL1: JSG – HSG Weinheim/Oberflockenbach 23:21
D-Jgd BzL2-3: JSG 2 – Hemsbach/Laud. 2 – JSG 2 15:24
E-Jgd BzL1: JSG 1 – TSG Dossenheim 32:231 Torpunkte
E-Jgd BzL2-3:  JSG 2 – TV Dielheim 65:112 Torpunkte

Wochenende: Rückblick und Ausblick

RÜCKBLICK
B-Jgd BzL1: HSG Wein/Oberfl. – JSG Spiel abgesagt
C-Jgd BzL1: TSVG Malschenberg  – JSG 33:17
C-Jgd BzL1: JSG – TSVG Malschenberg  25:35
D-Jgd BzL1: SG Brühl/ Ketsch  – JSG 18:27
D2-Jgd BzL2-3: JSG Hems/ Laud2 – JSG 2 15:24
E-Jgd BzL1: SG Leutershausen – JSG 1 154:96 Torpunkte
E2-Jgd BzL2-3: SG Horan – JSG 2 133:40 Torpunkte

Eines ihrer besten Spiele zeigt unsere E2 gegen Horan. Mit einer vollen Ersatzbank konnten die Trainer nach Belieben auswechseln und allen viel Spielzeit geben. Alle eingesetzten Torhüter zeigten klasse Paraden. Leider wurden einige toll herausgespielte Torchancen nicht verwertet. Am Ende hatten wir erstmals in der Saison 5 Torschützen bei 8 Treffern. Großes Lob an alle für die tolle Leistung.

AUSBLICK
B-Jgd BzL1: So. 27.03.22 15:40 Uhr  JSG – HSG Wein/Oberfl (S)
C-Jgd BzL1: Sa. 26.03.22 14:45 Uhr  ASG StL/Rei/Ho2 – JSG
D-Jgd BzL1: So. 27.03.22  12:30 Uhr  JSG – HSG Wein/Oberfl (S)
E-Jgd BzL1: So. 27.03.22  11:15 Uhr  JSG 1 – TSG Dossenheim (S)
E2-Jgd BzL2-3: So. 27.03.22  14:00 Uhr  JSG 2 – TV Dielheim (S)

C-Jgd: 31 Tore reichen nicht zum Sieg

JSG – Sinsheim 31:37 (16:20)

Trotz 31 erzielter Tore kann die C-Jugend ihr Auswärtsspiel in Sinsheim nicht gewinnen. Beide Teams hatten den Schwerpunkt auf der Platte nicht unbedingt auf ihre Abwehr gelegt. So kamen beide Mannschaften immer wieder zu leichten Toren. Dabei zeigte Sinsheim über das gesamte Spiel die bessere Leistung – weil sicherer und souveräner.

Drei Besonderheiten im Spiel:
– Ryan Lock erzielte für die JSG 14 Tore.
– Ein rustikal zupackender Spieler der Sinsheimer sah nach drei Zwei-Minuten-Strafen in der letzten(!) Spielminute die Rote Karte.
– Strafenbilanz: Sinsheim – 3x Gelb, 1x Rot, 4 Zeitstrafen; JSG – 1x Gelb.

Für die JSG auf der Platte: Ryan Lock (14), Mika Doerner (5), Maximilian Treiber (3), Nick Ratzel (3), David Schmitt (2), Hunor Kovacs (2), Max Kaufmann (2), Julian Obieglo, Finn Frey (Torwart). Offizielle: Markus Treiber, Andreas Kaufmann

Die JSG-Jungs im Angriff gegen die verpflichtend zu spielende 3:3-Abwehrformation der Sinsheimer.

C-Jgd: Torspektakel in der Astoria-Halle

JSG – TSG Plankstadt 2 31:11

Nach dem zuvor unsere D-Jugend gegen Kirchheim einen 28:7 Erfolg feiern konnte, legte die C-Jugend mit 31:11 nach. Die TSG aus Plankstadt hatte weder im Angriff noch in der Abwehr die passenden Mittel, um der JSG Stand zu halten.  Nach bereits 15 Minuten stand es 11:3 und nach weiteren 15 Minuten 19:4. Jeder Spieler kam zum Einsatz, auch wenn es leider nicht für jeden zum Torerfolg gereicht hat. Endstand: 31:11.  Am Samstag geht es zum TV Sinsheim, die im Hinspiel mit 28.25 bezwungen werden konnten.

Es spielten: Finn (Tor), Mika 9, Maximilian 8, Ryan 6, Nick 5, Max 2, Hunor 1, David, Julian, Niklas R.

So muss es sein nach überzeugender Leistung:
Kabinenjubel der C-Jugend.