E2-Rückblick: Den LÖWEN so nah!

Am 6. Februar 2020 durfte unsere E2-Jugend als Einlaufkinder bei den Rhein-Neckar-Löwen mit dabei sein. Gespielt wurde gegen Melsungen. Schon beim Treffen war die Aufregung zu spüren.

Nachdem unsere Jungs umgezogen waren, durften sie ihren Idolen beim Aufwärmen zuschauen. Und dann endlich war es so weit: wir wurden in die Katakomben der SAP-Arena geholt und warteten mit unseren Trainern Heiko und Nico auf unseren großen Auftritt. Dort erfuhren wir, dass wir mit den Löwen einlaufen durften und die Freude war riesig.

Und dann kamen sie – unsere Stars und holten uns ab. Unter dem Jubel der vielen Fans ging es auf die Platte und wir durften uns anschließend auf unseren Plätzen hinters Tor begeben. Jeder Treffer wurde lautstark bejubelt und beklatscht, bis die Hände glühten. Aber leider hatte es am Ende nichts genutzt, da die Löwen mit 30:33 verloren hatten. Auch wenn wir uns das Ergebnis anders gewünscht hätten, so freuten sich doch alle über die ergatterten Autogramme und Bilder mit den Stars.

Leider ging ein unvergesslicher Abend viel zu schnell vorbei, hinterließ aber bei jedem ein Lächeln im Gesicht. Vielen Dank nochmals an Familie Wittmann fürs organisieren. (BS)