Saisonabschluss 2013/2014

Die Saison 2013/2015 ist zu Ende! Die JSG schaut auf zahlreiche spannende Spiele, hart umkämpfte Punkte, emotionale Jubelschreie und schmerzliche Verlierertränen zurück.

Die A-Jugend konnte in der Kreisliga einen guten 7. Platz belegen. Trotz zeitweiligen Personalengpasses ist die Mannschaft zusammengewachsen und hat tolle Spiele gezeigt. Die Spieler, Trainer und Betreuer können Stolz auf das Errreichte sein.
Hier die Abschlusstabelle.

Die B-Jugend hat ebenfalls in der Kreisliga um Punkte gekämpft, und mit 12 Pluspunkten den 6. Platz belegt. Nur 2 Punkte Abstand zum 4. Platz zeigt, wie eng die Mannschaften beieinander liegen. Die Mannschaft um Trainer Max Heger und Jan Mikola hat sich gut gewappnet gezeigt für den Sprung in die A-Jugend. Max und Jan sei an dieser Stelle herzlich für Ihre Arbeit als Trainer gedankt. Sie werden in Zukunft andere Aufgaben in der JSG bzw. im Verein wahrnehmen.
Hier die Abschlusstabelle.

Die C-Jugend hatte sicher den schwersten Stand in der zurückliegenden Runde. Daher ist der 8. Platz nicht hoch genug einzuschätzen. Trotz geringer Spielerbeteiligung und zahlreichen Rückschlägen während der Saison haben die Jungs nie aufgegeben und sich immer wieder engagiert. Vielen Dank auch den D-Jugend Spielern, die beim Aushelfen sicher einige wertvolle Erfahrungen sammeln konnten. In der neuen Saison haben wir es leider nicht geschafft, eine spielfähige C-Jugend zusammenzustellen. Den Spielern, die die JSG verlassen, wünschen wir alles Gute, und denen die bleiben viel Energie für die kommenden Monate.
Hier die Abschlusstabelle.

Die D-Jugend hat mit einem guten 6. Platz in der Kreisliga die Saison beendet. Auch wenn der Vorsprung auf die 5 Erstplatzierten größer ist, als zunächst erwartet, wird die D-Jugend  in der kommenden Saison wieder voll angreifen. Wir freuen uns, dass wir in diesen Jahrgängen so gut aufgestellt sind.
Hier die Abschlusstabelle.

Für den Staffelsieg hat es leider nicht gereicht, aber die E-Jugend hat einen hervorragenden 3. Platz erkämpft. Geschlagen einzig von Malsch und Rot. Die Jungs hatten großen Spaß während der Saison und haben nicht nur einmal einen Cola-Stiefel leeren dürfen, als Anerkennung für ein tolles Spiel.
Hier die Abschlusstabelle.

Last but not least…unsere Minis und Superminis, die ihr Können in zahlreichen Spielfesten unter Beweis gestellt haben, und neben der Grundlagenausbildung immer viel Spaß hatten und haben.

Im Namen der JSG möchte ich mich bei allen Trainern & Betreuern, Sponsoren, aber vor allem auch bei den Eltern bedanken, die uns während der Saison durch Bewirtung, Kuchenspenden, Fahrdienste, Zuschauen & Mitfiebern immer so tatkräftig unterstützen.

Die Vorbereitungen für die Saison 2014/2015 laufen bereits auf Hochtouren – wir freuen uns schon drauf…

Euer
Clemens Schönemann